177 Bewertungen

Four Way - 10 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 55-65 Tage
  • Ertrag: bis zu 500 g/m2
  • THC - Gehalt: 8-15 %
  • Ernte: September - Oktober
  • Feminisiert: Nein
  • Autoflowering: Nein

Preis : 57.00€

Four Way – mehrfach Indica-Hybride mit guten Erträgen

Four Way ist eine interessante Varietät von Sensi Seeds, nämlich eine mehrfach Indica Hybride aus afghanischen, pakistanischen und indischen Sorten. Für den letzten Schliff wurde im Anschluss noch eine stabile Skunk #1 hinzugefügt. Die Four Way ist außerdem eine Pflanze mit Geschichte, ihren Urpsrung findet sie schon in den 80er Jahren. Sensi Seeds hat damals verschiedenste Zuchtptogramme durchgeführt, jede Pflanze wurde dabei intensiv beobachtet, um dann weiteren Optimierungen unterzogen zu werden. Die besten Eemplare hat man dann wieder mit den Elternpflanzen rückgekreuzt oder sie in die nächste Generation eingebracht. Die heutige Four Way ist seit 1995 auf dem Markt und dort seitdem nicht mehr wegzudenken. Sie überzeugt durch Schnelligkeit, Kraft, ein leckeres Aroma und einen guten Geschmack. Bedingt durch den hohen Indica-Gehalt von rund 80 Prozent, wachsen die Pflanzen nur maximal mittelgroß heran, produzieren dafür aber unglaublich fette Blüten. Diese sind voller Harz und sehr klebrig. Je fortgeschrittener die Blütezeit, desto intensiver wird schließlich das süße Aroma, welches sich auch im Geschmack wiederfindet. Es handelt sich um reguläre, also nicht feminisierte Four Way Hanfsamen, die sich bestens für Grow-Boxen eignen. Im Freien benötigen sie einen langen und vor allem warmen Sommer mit vielen Sonnenstunden. Die durchschnittliche Dauer der Blüte ist zwischen 45 und 60 Tagen angesiedelt und variiert, der Ertrag ist groß.