Hanfsamen bestellen

Filter zurücksetzen

Hanfsamen bestellen zu den günstigsten Preisen

Hanfsamen bestellen

Bei Hanfsamen.net finden Interessierte eine große Auswahl an Hanfsamen von verschiedenen Herstellern. Der Preisvergleich ermöglicht es, das günstigste Angebot herauszufiltern. Dabei stehen nur hochwertige Hanfsamen von namhaften Anbietern zum Bestellen zur Auswahl. Über eine praktische Filterfunktion am linken Seitenrand können die Suchkriterien nach dem Geschlecht, der Produkt- oder Anbau-Art und dem Preis weiter eingegrenzt werden, sodass der perfekte Hanfsamen schnell gefunden ist. Für weitere Informationen genügt ein Klick auf das gewählte Produkt, um unter anderem zu erfahren, wo die Pflanze am besten gedeiht, wie lang die Blütezeit ist und wann die harzhaltigen Buds geerntet werden können.
Eine besondere Form der Hanfsamen sind die selbstblühenden Sorten. Diese sind sehr robust und passen sich den Gegebenheiten wunderbar an, ohne dass sie einer umfassenden Pflege bei der Züchtung bedürfen. So blühen sie ganz unabhängig vom Lichtzyklus und gedeihen sowohl im Indoor- als auch im Outdoor-Anbau. Besonders Neu-Growern sei es empfohlen, diese Art der Hanfsamen zu bestellen, um erste positive Erfahrungen im Umgang mit der Pflanze zu machen.

Die wichtigsten Hanfsamentypen im Überblick:

Männliche Hanfsamen (Regulär)
Weibliche Hanfsamen (Feminisiert) Selbstblühend / Autoflowering Hanfsamen
Möchte man Hanfpflanzen züchten, so dienen die männlichen Pflanzen der Bestäubung. Zum Konsum sind sie weniger geeignet. Weibliche Hanfpflanzen bilden die begehrten Buds, die am Ende geraucht werden. Diese Samen garantieren ausschließlich weibliche Pflanzen. Aus diesen Samen entstehen Hanfpflanzen die automatisch die Blütephase einleiten und somit leicht zu pflegen sind. Sie sind besonders für Anfänger geeignet.

Hanfsamen aus den Niederlanden bestellen – Wie läuft das ab?

In Deutschland ist es nicht möglich Hanfsamen zu erwerben, weswegen viele Hobby-Grower auf die ausländischen Seedbanks, die meistens in den Niederlanden sitzen, ausweichen. Dabei werden die kleinen Umschläge oder Pakete in denen die Hanfsamen diskret versendet werden durch die Zollunion kaum kontrolliert. Selbst wenn es zu einer Kontrolle kommen sollte, so sind die bestellten Hanfsamen nur wenig von Interesse für die Zöllner, da sie nicht direkt verboten sind. Sie werden meistens mit der Intention des „Sammelns“ versendet und fallen erst in das Verbot, wenn man sie für den Anbau nutzen will.

Da die Bestellung von Hanfsamen im Ausland für viele aber mit großen Fragezeichen und Unsicherheit verbunden ist, listen wir euch die wichtigsten Fakten zum Bestellprozess auf:

  • Ablauf der Bestellung
    Die Bestellung der Hanfsamen ist im Grunde identisch mit der Bestellung in jedem anderen Shop der Welt. Nachdem die Hanfsamen in den Warenkorb gelegt wurden, kann die Ware bezahlt werden (siehe Punkt 3) und sobald das Geld eingegangen ist, wird in den meisten Shops innerhalb von 24 Stunden die Ware versendet.
  • Verpackung der Hanfsamen
    Die Hanfsamen sind dabei in stoßfesten Röhrchen oder Plastikhüllen eingeschlossen, so dass sie auf Weg nicht gequetscht werden können. Diese widerstandsfähigen Schutzbehälter werden dann in einem Umschlag oder einem kleinen Paket versendet. Dabei ist das Äußere der Umschläge ganz diskret gehalten, so dass man von außen nicht sehen kann um was es sich handelt!
  • Auswahl der Bezahlmethode
    Die großen Seedbanks haben verschiedene Bezahlmethoden zur Auswahl, wobei alle sehr sicher und standardisiert sind:
    • Überweisung
      Eine direkte Überweisung ist an sich immer möglich. Hier kann der Verkäufer selber bestimmen welche Position hinterher auf dem Konto zu sehen ist. Viele wählen diese Methode, weil sie sicherstellen möchten, dass der dort auftauchende Posten keine Rückschlüsse auf die Bestellung zulässt.
    • Kreditkarte
      Dies ist die am meisten genutzte Bezahlmetode. Dabei ist die auf dem Konto erscheinende Position immer sehr diskret formuliert und erlaubt keinen Rückschluss auf die Bestellung.
    • Zahlung in Bar
      Einige Kunden ziehen trotz allem die Bezahlung in Bar vor. Dabei werden allerdings nur Scheine akzeptiert und grundsätzlich ist das Versenden von Kleingeld zu auffällig und riskant. Wichtig zu wissen ist, dass es kein Wechselgeld geben wird, es gilt also halbwegs passend zu zahlen. Viele Seedbanks schreiben den zu viel gezahlten Betrag dem Kundenkonto gut. Bei der Barzahlung dauert es bis zur Lieferung natürlich am längsten, da erst versendet wird wenn das Geld eingetroffen ist.

Hanfsamen für unterschiedliche Ansprüche

Auf Hanfsamen.net findet jeder das passende Saatgut, das den eigenen Ansprüchen an Anbau und Rausch gerecht wird. Egal, ob man sich für Autoflowering oder feminisierte Samen entscheidet, die den Anbauprozess um ein Vielfaches erleichtern können, oder als Profi an die anspruchsvolleren Sorten wagt – Hanfsamen.net hat das Richtige für jeden parat. Beliebte Sorten wie Super Skunk, White Widow oder Big Bud sind sehr stabile Strains, die hohe Erträge versprechen. Aber es lohnt sich auch, unbekanntere Sorten wie First Lady oder Durban Poison zu testen. Mit Seed-Mixes können verschiedene Sorten ausprobiert werden, um die beste für sich zu finden. Sorten, die auch in der Medizin häufig angewendet werden wie Mexican Sativa, Silver Haze oder California Indica, sind ebenso erhältlich. Die Profitieren von umfassenden Informationen, dem blitzschnellen Preisvergleich sowie einem zu 100 Prozent diskreten Versand, wenn Sie über Hanfsamen.net die Hanfsamen bestellen.

Diesel Haze Automatic - Unsere am meisten bestellte Hanfsamen-Sorte

Die Sorte, die bei uns auf der Seite am meisten Interesse erzeugt ist die selbstblühende Diesel Haze. Diese Sorte ist sehr scharf und hat einen leichten Zitrus-Geschmack. Sie ist aufgrund ihres aktivierenden Highs sehr beliebt und wird gerne vor Parties oder bei einem Abend mit Freunden geraucht. Durch ihre selbstblühende Eigenschaft ist sie auch für Anfänger gut geeignet und zählt insgesamt zu den am meisten bestellten Hanfsamen.

Diesel Haze Automatic
375 g/m2
60% Sativa , 40% Indica
65-90 Tage
September - Oktober
THC: 10-20%
Anfänger, Profi
Aktivierendes High
Scharf / Zitrus

Kundenzufriedenheit
Sehr Gut
4.6 / 5
55 Bewertungen

Wir hoffen, dass wir Ihnen bei der Wahl der richtigen Seeds helfen konnten!

Haben wir diese Aufgabe mit unserer Seite erfüllt? Geben Sie uns durch einen Klick auf die Sterne Feedback und zeigen Sie uns wie gut unsere Website bei Ihnen ankommt!

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!