363 Bewertungen

WSS Skunk Automatic - 5 Samen


  • Art: Sativa, Indica
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Klima: Gemäßigt / Kontinental
  • Dauer der Blüte: 40-55 Tage
  • Ertrag: bis zu 450 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: September - Oktober
  • Feminisiert: Ja
  • Autoflowering: Ja

Preis : 22.00€

WSS Skunk Automatic – selbstblühend, feminisiert, schnell

WSS Skunk Automatic ist eine Sorte, die sich zunehmend größerer Beliebtheit erfreut; und das bei Growern auf der ganzen Welt. Woran liegt das? Der Strain überzeugt durch Schnelligkeit, Robustheit, einen guten Ertrag und top Qualität. Er ist zudem kinderleicht zu ziehen, was an verschiedenen Eigenschaften liegt. WSS Skunk ist selbstblühend, die Blüte wird demnach selbstständig eingeleitet, wenn der entsprechende Entwicklungsgrad erreicht ist. Autoflowering Sorten sind durch den Ruderalis-Einschlag zudem super pflegeleicht, sie wachsen auch in kühleren Regionen, ohne ihr Potenzial einzubüßen. Die Sorte eignet sich daher hervorragend für die Outdoorzucht in gemäßigten Zonen. Es dauert gerade einmal 12 Wochen von der Aussaht an, bis die WSS Skunk Automatic erntereif ist, was eine wirklich extrem kurze Zeitspanne darstellt. Die Erntemonat ist damit der August. Die Pflanzen bleiben ziemlich kompakt, eine Höhe von 110 Zentimetern wird in der Regel nicht überschritten. Damit stellen sie auch für Growboxen eine gute Wahl dar; die Ergebnisse unter Kunstlicht sind ebenfalls mehr als zufriedenstellend. Der feminisierte und selbstblühende Strain erzeugt sehr kräftige Pflanzen, die viele Blütenbestände entwickeln und eine ordentliche Harz-Produktion aufweisen. Kennzeichnend ist vor allem der tropische Geruch, er erinnert an frische Mangos und Gewürze. Das High ist abwechslungsreich und kommt in Form eines physischen Entspannungseffekts und einer ergänzenden geistigen Nuance, die recht viel Energie mit sich bringt.