322 Bewertungen

Jamaican Pearl - 10 Samen


  • Art: Sativa
  • Anbau: Indoor, Outdoor
  • Klima: Kühl / Kalt
  • Dauer der Blüte: 50-75 Tage
  • Ertrag: bis zu 400 g/m2
  • THC - Gehalt: 10-20 %
  • Ernte: August - Oktober
  • Feminisiert: Nein
  • Autoflowering: Nein
  • Cannabis Cup Gewinner

Preis : 61.00€

Jamaican Pearl – Sativa mit tropischem Aroma

Die Jamaican Pearl ist eine schöne tropische mostly Sativa (85 Prozent) mit dem großen Vorteil, dass sie sich auch in kühleren Klimazonen wunderbar im Freien kultivieren lässt. Damit eignet sie sich hervorragend für die europäische Outdoor-Zucht. Wie die Namensgebung schon vermuten lässt, kommt die hier vorgestellte Varietät aus Jamaika. Sensi Seeds hat die Jamaican Pearl aus der Early Pearl gekreuzt, einer sehr robusten und vor allem schnellen Varietät. Die Pflanzen sind sativa-typisch etwas größer, passen aber noch gut in gängige Growboxen. Während der Blütezeit, die zwischen 50 und 75 Tagen andauert, verströmen sie einen intensiven Geruch, der verführerisch in der Nase liegt. Es ist eine süß-säuerliche Mischung aus Zitronengras und tropischen Zitronen, ergänzt von einer blumigen Unternote. Auch im Geschmack findet sich das Zitronengras wieder, hier wird es aber von einer noch intensiveren Orangenblüten-Note begleitet. Wie es sich für eine Sativa-Indica-Hybride gehört, punktet auch die Jamaican Pearl besonders mit ihrer Wirkung; sie ist überwiegend geistig, wird aber von einer dezenten körperlichen Note erweitert. Diese ist allerdings nicht drückend sondern konträr dazu und regt die Tatkraft an. Das High gilt als aktivierend, erhebend, inspirierend und erheiternd. Der Ertrag ist für eine mostly Sativa üppig und dürfte in jedem Fall zufriedenstellen.